Israel

Israel (hebräisch ישראל Jisra’el), amtlich Staat Israel (hebräisch Medinat Jisra’el) ist ein Staat in Asien und grenzt an das östliche Ende des Mittelmeers. Israel wird gemäß israelischem Grundgesetz seit Juli 2018 als Nationalstaat des jüdischen Volks definiert. Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt ist Jerusalem, größtes Ballungszentrum ist Gusch Dan um die am Mittelmeer gelegene Metropole Tel Aviv-Jaffa.

Israel wurde am 14. Mai 1948 in Folge Bestrebungen nationalstaatlicher Zionisten gegründet. Die Staatsgründung nahm durch die Balfour-Deklaration von 1917 konkretere Formen an. Völkerrechtliche Legitimität erhielt sie durch das Völkerbundsmandat für Palästina von 1922. Der Proklamation Israels als neuer Staat ging der UN-Teilungsplan für Palästina von 1947 voraus, der allerdings von arabischer Seite abgelehnt wurde.

Lesen Sie mehr … Quelle/Link: Wikipedia.org

Pass/Visum für österr. Staatsbürger

visumfrei (90 Tage),
Pass noch 6 Monate
bei der Einreise gültig

Konsulate in
Österreich

A-1180 Wien
Anto Frank-G. 20
Tel. 01/476 46-0

Österr. Vertretung
im Ausland

B: Abba Hillel Silver
Street 12,
Sason Hogi Tower
Tel. +972/3/612 09 24

Empfohlene
Impfungen

DPT, Hepatitis A, B,
Typhus

Landes-
Währung

1 Neuer Shekel (NIS)
= 100 Agorot

Einfuhr
Landeswährung

unbeschränkt

Zeitdifferenz
zur MEZ

+ 1h

Krankenvers.
Schutz

nein

Kultur
Infos

Yad Vashem Museum über die Geschichte des Holocaust in Jerusalem. Qumran (Herkunft der Schriftrolle).

Kulinarik
Infos

Hummus, Medjool-Datteln, Schakschuka (Eierspeis mit Tomaten), Avocados mit Zitronensaft, Falafel, ein reichhaltiges Frühstück.

Hauptstadt

Jerusalem

Flagge
Bevölkerung

8.146.300

Fläche

22.145 km2