Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst. Indien ist eine Bundesrepublik, die von 29 Bundesstaaten gebildet wird und außerdem sieben bundesunmittelbare Gebiete umfasst. Der Eigenname der Republik lautet in den beiden landesweit gültigen Amtssprachen Bharat Ganarajya (Hindi) und Republic of India (Englisch). Die moderne demokratische und säkulare indische Republik besteht seit 1949 und seit 1950 gilt die Verfassung Indiens.

Der Himalaya bildet die natürliche Nordgrenze Indiens, im Süden umschließt der Indische Ozean das Staatsgebiet. Indien grenzt an Pakistan, das chinesische Autonome Gebiet Tibet, Nepal, Bhutan, Myanmar (Birma) und Bangladesch. Weitere Nachbarstaaten im Indischen Ozean sind Sri Lanka und die Malediven. Hinsichtlich der Landesfläche ist Indien das flächenmäßig siebtgrößte Land der Erde.

Lesen Sie mehr … Quelle/Link: Wikipedia.org

Pass/Visum für österr. Staatsbürger

visumpflichtig, Pass
bei Ausreise noch
6 Monate gültig

Konsulate in
Österreich

A-1015 Wien
Kärntner Ring 2
Tel. 01/505 86 66

Österr. Vertretung
im Ausland

B: Ep-13, Chandragupta
Marg,
Chanakyapuri,
New Delhi 110021
Tel. +91/11/24 19 27 00

Empfohlene
Impfungen

DPT, Hepatitis A, B,
Cholera, Japan-Enzeph.,
Malaria, Men.
Meningitis, Tollwut,
Typhus

Landes-
Währung

1 Indische Rupie
(IR)
= 100 Paise

Einfuhr
Landeswährung

Landeswährung
verboten,
Fremdwährung unbegrenzt

Zeitdifferenz
zur MEZ

+ 4,5 h
Sommer:
+ 3,5 h

Krankenvers.
Schutz

nein

Kultur
Infos

Taj Mahal, buddhistische und hinduistische Architektur, Tanz (bereits im Nationalepos Ramayana erwähnt).

Kulinarik
Infos

Die Currys und die Vielfalt der Gewürze (Kurkuma, Kreuzkümmel, Safran, Ingwer) sind weltberühmt. Köstlich etwa die Tanduri-Hendeln aus dem Lehmofen.

Hauptstadt

Neu-Delhi

Flagge
Bevölkerung

1.241.610.000

Fläche

3.287.260 km2