Marokko

Marokko (arabisch المغرب al-Maghrib, DMG al-Maġrib, marokkanisches Tamazight ⵍⵎⴰⵖⵔⵉⴱ Elmaɣrib / ⵎⵓⵕⵕⴰⴽⵓⵛ Muṛṛakuc), Langform Königreich Marokko (arabisch المملكة المغربية, DMG al-Mamlaka al-Maghribīya), ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Er ist durch die Straße von Gibraltar vom europäischen Kontinent getrennt. Als westlichstes der fünf (mit Westsahara sechs) Maghrebländer grenzt es im Norden an das Mittelmeer, im Westen an den Atlantischen Ozean und im Osten an Algerien. Marokkos Südgrenze ist wegen des Westsaharakonfliktes bis zum Abhalten eines UN-Referendums über die zukünftige Zugehörigkeit der Westsahara international umstritten.

Marokko ist seit 1956 unabhängig und gemäß Verfassung von 1992 eine konstitutionelle Monarchie. Die bedeutendsten Städte des nordafrikanischen Landes sind Casablanca, die Hauptstadt Rabat, Fès, Marrakesch, Agadir, Tanger und Meknès. Neun Stätten gehören zum Welterbe in Marokko.

Lesen Sie mehr … Quelle/Link: Wikipedia.org

Pass/Visum für österr. Staatsbürger

visumfrei (90 Tage),
Pass bei Ausreise
noch gültig

Konsulate in
Österreich

A-1180 Wien
Hasenauerstrasse 57
Tel. 01/586 66 51

Österr. Vertretung
im Ausland

B: 2 Zankat Tiddas
Rabat
Tel. +2121537/76 40 03

Empfohlene
Impfungen

DPT, Hepatitis A,
B, Gelbfieber, Men.
Meningitis, Tollwut,
Typhus

Landes-
Währung

1 Dirham (MAD)
= 100 Centimes (c)

Einfuhr
Landeswährung

Landeswährung verboten,
Fremdwährung unbegrenzt
ab MAD 15.000,–
Deklarationspflicht

Zeitdifferenz
zur MEZ

– 1h

Krankenvers.
Schutz

nein

Kultur
Infos

Ein Must: André Hellers Paradiesgarten „Anima“ ist von Marrakesch aus bequem zu erreichen. Historische Architektur!

Kulinarik
Infos

Couscous-Gerichte! Im Tajine-Topf werden Fleisch, Fisch, Gemüse, Zwetschken oder Quitte in Olivenöl oder Arganöl gegart.

Hauptstadt

Rabat

Flagge
Bevölkerung

33.202.300

Fläche

446.550 km2